Veranstaltungen

MusikalischeExperimente

Archivartikel

Musiksalon: Jazz und Mozart im NTM

Mannheim.Gleich zwei Mal innerhalb kurzer Zeit kommen die Liebhaber der intensiven Beschäftigung mit Musik auf ihre Kosten. Am Sonntag, 10. Juni, widmen sich Alexander Soddy und einige Bläser des Orchesters des Nationaltheaters Mannheim (NTM) verschiedenen Komponisten – von Wolfgang Amadeus Mozart bis zu Max Brauer. Beginn ist um 20 Uhr im Oberen Foyer des Nationaltheaters.

Noch experimentierfreudiger geht es im Musiksalon am Montag, 11. Juni, um 20 Uhr im Theatercafé zu. Dann tritt die Opernsängerin Rebecca Raffell zusammen mit einigen Instrumentalisten auf. Im Stile einer mitternächtlichen Radioübertragung nimmt sie die Zuhörer mit auf eine Reise durch verschiedene Genres – von Swing bis Jazz. Karten zu elf (ermäßigt 6,50) Euro gibt es unter 0621/16 80 150 oder www.nationaltheater-mannheim.de. tge