Veranstaltungen

Nachhaltiges Angebot

Archivartikel

Region: Deutsch-französischer Bauernmarkt und Naturparkmarkt

Rhein-Neckar.Zum Schlemmen und Schlendern für die Nachhaltigkeit ermuntert der deutsch-französische Biosphären-Bauernmarkt seine Besucher am Sonntag, 23. September, in Grünstadt.

Etwa 40 Marktbeschicker bieten von 11 bis 18 Uhr rund um den Luitpoldplatz ihre umweltschonend produzierten Waren aus der Region an – darunter Landwirte, Imker, Winzer, Kunsthandwerker, Regionalladen-Besitzer und Wildbret-Vermarkter. Zugleich ist am 23. September in Grünstadt auch verkaufsoffener Sonntag. Auf dem Luitpoldplatz sorgt dazu ein musikalisches Rahmenprogramm – unter anderem mit französischen Chansons – für beschwingte Stimmung.

Regionale Produkte aus dem Naturpark Neckartal-Odenwald stehen währenddessen beim ersten Naturparkmarkt in Wiesenbach im Fokus, der am selben Sonntag rund um das Rathaus in der Ortsmitte der Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis veranstaltet wird. Gleichfalls von 11 bis 18 Uhr finden die Besucher hier eine bunte Palette an Waren „Made in Naturpark“ vor.

Zahlreiche Mitmachangebote flankieren den Markt, bei denen die Gäste etwa Waldtiere kennenlernen oder Naturmobile gestalten können. Zudem ist während der Marktzeit der nahe gelegene Jugendtreff geöffnet und bietet ein Programm für die jungen Besucher. Ebenso lädt das Heimatmuseum im Rathaus in seine Räume ein, und der BUND präsentiert im Bürgerhaus eine Ausstellung. mav