Veranstaltungen

Paukenschlag am Friedrichsplatz

Archivartikel

Mit einem dreitägigen Bürgerfest und vier Ausstellungen eröffnet die Kunsthalle Mannheim am 1. Juni. Im Zentrum steht die große Schau mit dem kanadischen Fotopionier Jeff Wall. Das gesamte Wochenende sind Bürger drei Tage lang kostenlos Museum im Zentrum der Stadt eingeladen.

Mannheim.Ihre Ziele wirken hochgesteckt. 150 000 Besucher möchte Ulrike Lorenz künftig in die am Freitag, 1. Juni, 19 Uhr eröffnende Kunsthalle pro Jahr locken, und die erfahrene Museumsfrau weiß: „Das ist ein Wort. Wir werden hart daran arbeiten müssen.“

Unterdessen dürfen sich kunstinteressierte Menschen, vor allem freilich aus der Region und aus Mannheim – freuen: Nach jahrelangen Bauarbeiten

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema