Veranstaltungen

Perfekte Familie im Chaos

Schauspiel: Komödie fürs junge Publikum

Mannheim.So unterschiedlich die Erwartungen an die eigene Familie sind, so unterschiedlich und vielfältig sind auch die Familienmodelle, die in einer jeweiligen Kultur gelebt werden. Was, wenn man mit seiner Familienkonstellation nicht der angeblichen Norm entspricht?

Dieser Frage und den doch ganz gewöhnlichen Absurditäten im Alltag einer Familie geht Autor Holger Schober in seiner Komödie „Familie auf Bestellung“ nach. Eigens für das Junge Nationaltheater Mannheim (NTM) geschrieben und von Ulrike Stöck inszeniert, feiert die Uraufführung am 30. November, um 15 Uhr im Saal Junges NTM Premiere.

Lisa wohnt mit ihrem Vater zusammen, und eigentlich ist alles ganz normal – bis sie sich für eine neue Schule bewirbt und die Schulleiterin das häusliche Umfeld durch einen Besuch prüfen will. Das Mädchen befürchtet, dass sie mit ihrem alleinerziehenden Vater kein gutes Bild abgeben könnte und engagiert Schauspieler, die ihre Eltern spielen sollen. „Der exzentrische Opa gefährdet die große Familienshow durch seine kuriosen Einlagen, die Schauspieler halten sich nicht ans Script und als schlussendlich auch noch Lisas Vater unerwartet nach Hause kommt, ist das Chaos perfekt“, beschreibt das Junge Nationaltheater die Handlung. soge

Info: Es gibt Karten für Fr, 20.12., 10 Uhr, 25.12., 16 Uhr, 27.12., 15 Uhr, 2.1., 16 Uhr. Ab 8 Jahren. Karten 13 Euro, ermäßigt 7 Euro. Kartentelefon: 0621/1680 302.

Zum Thema