Veranstaltungen

Sanfter Rap, starker Text

Archivartikel

Hip-hop: Noname kommt mit ihrem ersten Album nach Mannheim

Mannheim.Sanft und groovig, irgendetwas zwischen Rap, Sprechgesang, Soul und Jazz – so klingt die Musik von Noname. Mit ihrem ersten Album „Room 25“ kommt die 26-Jährige, die doch einen Namen hat – und zwar Fatimah Warner – auch nach Mannheim.

Warner wuchs in Chicago (Illinois) auf, wo sie bei Open-Mic-Nächten und Poetry-Slam-Wettbewerben mitmachte. Das beeinflusste ihre Musik: Ihr Rap ist so

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00