Veranstaltungen

Satire aus dem Parlament

Archivartikel

Ein Abend mit Martin Sonneborn sei ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und brutaler politischer Agitation zugunsten der Partei, die in Deutschland immer noch unbemerkt nach der Macht greife, verspricht der Satiriker im Vorhinein. Seit 2014 sitzt der ehemalige Chefredakteur der „Titanic“ für die Satirepartei „Die Partei“ im Europaparlament. Am Samstag, 7. Dezember, ist Sonneborn ab 20 Uhr mit seinem restlos ausverkauften Programm in der Alten Feuerwache zu Gast. mtm