Veranstaltungen

Schau warnt vor Alkohol

Gesundheit: „ZERO“ klärt in Speyer auf

Speyer.Über Folgen von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft klärt die interaktive Ausstellung „ZERO“ auf, die am Montag, 11. Februar, um 10 Uhr im Speyerer Diakonissen-Mutterhaus (Hilgardstraße 26) eröffnet wird.

Jährlich werden in Deutschland circa 10 000 Kinder geboren, die durch den Alkoholkonsum ihrer Mutter während der Schwangerschaft geschädigt sind, teilt die Diakonie Pfalz mit. Die Schau im Rahmen der bundesweiten „NACOA“-Aktionswoche soll insbesondere Schülerinnen und Schüler, Pflegekräfte und Fachkräfte der sozialen Arbeit für diese Thematik sensibilisieren. Zu sehen ist die Ausstellung bis Freitag, 15. Februar, und zwar am Montag von 10 bis 16 Uhr, dienstags von 9 bis 18 Uhr, mittwochs von 9 bis 19 Uhr, donnerstags von 9 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr. mav