Veranstaltungen

Schrille Ehekrise im Milieu

Archivartikel

Boulevard: Oststadttheater zeigt die Komödie „Ein Käfig voller Narren“

Mannheim.Ein „Stück der Turbulenzen und des farbenprächtigen Feuerwerks“ verspricht Theaterleiterin Carmen P. Linka-Gamil. Denn ab Freitag wird das Oststadttheater im Mannheimer Stadthaus N 1 zum „Käfig voller Narren“. Dann hat diese neue Komödie von Jean Poiret (Deutsch von Charles Regnier) in der Regie von Uwe von Grumbkow Premiere.

Das Stück, 1973 geschrieben und zum Welterfolg geworden,

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2263 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema