Veranstaltungen

Show soll Maßstäbe setzen

Archivartikel

Schlager: Helene Fischer tritt am Samstag und Sonntag in der SAP Arena auf

Mannheim.Zwei Zusatzkonzerte gibt Helene Fischer am Samstag, 1. September, 20 Uhr, und Sonntag, 2. September, 18 Uhr, in der SAP Arena in Mannheim. Die Schlagerkönigin beehrt die Halle mit ihrer neu gestalteten Live-Show – unter der Regie einer Abteilung des weltweit erfolgreichen Cirque du Soleil. Die Fans dürfen sich auf ein wahres Feuerwerk aus Musik, Licht und Tanz freuen.

Spektakuläre Effekte

Als „die aufwendigste Showproduktion für eine deutsche Künstlerin aller Zeiten“ kündigt das Management die Konzerte an. Es verspricht spektakuläre Bühneneffekte: etwa einen überdimensionalen Uhrzeiger, der die Sängerin direkt über den Köpfen des Publikums kreisen lasse. Drei Stunden lang werde Fischer ihren Fans ganz nah kommen – und all ihre Hits präsentieren.

Konzertbesucher sollten bedenken, dass die Regional- und S-Bahn-Haltestelle derzeit an der SAP Arena wegen einer Baustelle nicht angefahren werden kann. Die VRN-Straßenbahn hält, außerdem gibt es Ersatzbusse. Info: Samstag, 1. September, 20 Uhr, und Sonntag, 2. September, 18 Uhr, SAP Arena, Mannheim; Karten ab 76,80 Euro (plus Gebühren) unter Telefon 01806/57 00 70. sdo

Zum Thema