Veranstaltungen

Soddy trifft auf Hadelich

Archivartikel

Klassik: 1. Akademiekonzert mit Mendelssohn, Webern und Brahms’ erster Sinfonie

Mannheim.Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein Grammy-Preisträger im Akademiekonzert spielt, zudem auch noch einer, der – zumindest bis zu einem gewissen Grad – eine Mannheimer Vergangenheit hat. Augustin Hadelich ist so einer. 1984 als Sohn deutscher Eltern im italienischen Cecina geboren, verbrachte der mittlerweile weltbekannte Violinist einen Teil seiner Kindheit in Mannheim, wo er Ende der 1990er

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1989 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00