Veranstaltungen

Spielen und Erklären

Archivartikel

Klassik: Der Pianist Fabian Müller tritt auf

Ludwigshafen.Berühmt ist er für sein Klavierspiel – bei hauptberuflichen Pianisten natürlich eine Selbstverständlichkeit. Fabian Müller, der eher bescheiden als virtuos auftritt, hat aber auch noch andere unterhaltende Qualitäten: Er hat die Gabe zu anschaulichen Erläuterungen seines Programms, die ihn auch im Bereich der Musikvermittlung und Jugendarbeit bekannt gemacht haben. Im Gesellschaftshaus der BASF gibt er am 27. Oktober, 11 Uhr, eine Matinee in seinen Lieblingsgenres – zeitgenössische und romantische Werke. Der beim ARD-Musikwettbewerb 2017 gleich fünffach Ausgezeichnete spielt Brahms (Rhapsodien op. 79), Schumann (Klaviersonate Nr. 2 g-Moll), Beethoven (Klaviersonate f-Moll op. 57) und Wolfgang Rihms Klavierstück Nr. 5. Karten kosten an den bekannten Vorverkaufsstellen 23 Euro. rcl

Zum Thema