Veranstaltungen

Spielfreudiges Musik-Erlebnis

Kultur: Familienkonzert in Heidelberg

Heidelberg.„Maximal verspielt!“ lautet die Maxime beim dritten Familienkonzert der aktuellen Spielzeit, zu dem das Theater und Orchester Heidelberg Besucher ab vier Jahren am Sonntag 15. April, 11 Uhr, einladen. Der Schauspieler und Moderator Malte Arkona sowie Theaterpädagogin Nelly Sautter finden bei der Aufführung im Marguerre-Saal des Theaters ein verstaubtes Brettspiel – und werden bald selbst ein Teil davon. Ihnen kommt der Einfall, aufs Ereignisfeld zu gehen, wo sie knifflige Fragen lösen und um die Wette würfeln müssen. Ob sie wohl gewinnen?

Die Zuschauer können sich hierbei auf viel Aktion und coole Melodien freuen. Mit dabei ist das Philharmonische Orchester Heidelberg. Die Familienkonzerte des Orchesters dauern rund eine Stunde und richten sich an alle Neugierigen und Musikfans von „vier bis neunundneunzig Jahren“. Die Programme bringen ihren Zuschauern die wunderbare Welt der Instrumente und Töne näher und erzählen interessante Geschichten.