Veranstaltungen

Super-Mom und Digital Native

Archivartikel

Capitol: Lisa Feller und Maxi Gstettenbauer zu Gast / Chris Tall ausverkauft

Mannheim.Es gibt wieder viel zu lachen im Mannheimer Capitol: Am Freitag, 13. März, 20 Uhr, ist Lisa Feller zu Gast: „Ich komm jetzt öfter“ heißt ihr Comedy-Programm, das zwischen Super-Mom-Dasein und Rabenmutter-Stempel kreiselt, ohne sich selbst allzu ernst zu nehmen – und dabei, selbstredend humoristisch, das große Thema Gleichberechtigung streift. Tickets für den Auftritt kosten 27 oder 29 Euro.

Zwei Tage später macht der „Digital Native aus Niederbayern“ in der Waldhofstraße Station: Maxi Gstettenbauer präsentiert am Sonntag, 15. März, 19 Uhr, sein Programm „Lieber Maxi als normal!“. Das improvisationsreiche Programm mit viel Platz für spontane Interaktion mit dem Publikum hat vor allem wieder ein Thema: Maxis Leben. Und das ist so unterhaltsam, dass man aus dem Lachen kaum rauskommt. Wer es erleben will, zahlt 32,30 Euro bei freier Platzwahl.

Und dann kommt noch Stand-up-Komiker Chris Tall ins Capitol – doch der Auftritt mit seinem neuen Programm am Donnerstag, 12. März, ist schon ausverkauft. sdo

Zum Thema