Veranstaltungen

Jazz Rainer Pusch im Laboratorium 17

Szene-Urgestein feiert bei „Jazz im Busch“ Geburtstag

Archivartikel

Mannheim.Die Konzertreihe „Jazz im Busch“ geht weiter – mit einem Urgestein der regionalen Jazzszene, der sich als Sidemen vieler internationaler Größen rühmen kann: Rainer Pusch gestaltet mit seinem Saxophon den Abend am Donnerstag, 26. April, 20 Uhr, im Laboratorium 17 im Mannheimer Jungbusch (Jungbuschstraße 17). Begleitet wird er „von den üblichen Verdächtigen“, wie es in der Ankündigung heißt. Es

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1383 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema