Veranstaltungen

„Unkraut“ tanzt im Pfalzbau-Theater

Archivartikel

Ludwigshafen.Die feministische Tanzinstallation „Unkraut“ der renommierten Choreographin Doris Uhlich gastiert auf der Pfalzbau Bühne. Die Tänzerinnen ziehen in ihrer Vorstellung Parallelen zwischen hartnäckig wucherndem Unkraut und ihrem Dasein als Frau. Die Analogie sei, dass in vielen Ländern Frauen als Unkraut betrachtet werden und somit misshandelt und getötet werden dürfen.

Dargestellt wird

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00