Veranstaltungen

Von Cabaret bis Kindertheater

Kleinkunst: 25. Kulturbeutel-Festival von 15. März bis 3. April in Speyerer Heiliggeistkirche

Speyer.Prall und vielfältig gefüllt mit mehr als 40 Veranstaltungen präsentiert sich das Festival Kulturbeutel, das dieses Jahr in Speyer sein 25. Jubiläum feiert. Musik, Kabarett, Poetry Slam, Theater und Tanz erwartet die Besucher hierbei von 15. März bis zum 3. April in der Heiliggeistkirche in der Johannesstraße 6.

Los geht es mit der Musikkapelle Selbsthilfe-Gruppe („eine Straßenköter-Band – die einzige, die Katzenmusik macht“), die am Freitag, 15. März, um 20 Uhr die Festivaleröffnung bestreitet – gemeinsam mit den Rosevalley Sisters. Letztere versetzen ihr Publikum sowohl akustisch als auch optisch zurück in die Swing-Ära der 30er und 40er Jahre.

Tags darauf, am Samstag, 16. März, 20 Uhr, präsentiert das Vokalensemble Aquabella sein Jubiläumsprogramm „Jubilee“, das ein in 20 Sprachen gesungenes Repertoire mit Liedern unter anderem aus Brasilien, Kanada, Finnland, Irland, Arabien umfasst.

Ebenfalls am Samstag um 20 Uhr führt das Zimmertheater Speyer im Gewölbekeller im Kulturhof (Flachsgasse 3) die Komödie „Früher war es besser als draußen“ auf. Um 22.30 Uhr bietet dann die „Kleine Nachtmusik“ Kaffeehausmusik mit Musikern der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz.

Am Sonntag, 17. März, gibt es um 11 Uhr eine Matinee der Musikschule Speyer und um 15 Uhr eine Aufführung des Stücks „Donnerwetter“ für Kinder ab sechs Jahren. Um 20 Uhr kann das Publikum mit dem Duo Evi & das Tier eine Cabaret-Music-Show unter dem Titel „Sex & Quatsch & Rock’n Roll“ erleben.

Am Montag, 18. März gibt es um 10 Uhr eine Schulvorstellung von „Donnerwetter“ (nur mit Anmeldung), am Dienstag, 19. März, 10 Uhr, eine Kindergartenvorstellung (gleichfalls nur mit Voranmeldung) des Theaterstücks „Die Müllmaus“.

Um 19 Uhr lädt am Dienstag „Der Club der (Er)Löser“ zu einem interaktiven Forumtheaterabend unter dem Titel „Sweet Meat“ ein.

Der Mittwoch, 20. März, startet um 9 und 11 Uhr mit Kindergarten-Vorstellungen des neuen „TrollToll“-Präventionsprojekts „Haudidudi Rumpelpumpel“ (wieder nur mit Voranmeldung), um 20 Uhr, servieren hiernach die Konzertakrobaten Gogol & Mäx ihr musikalisch-artistisches „Concerto Humoroso“.

Reservierungen sind unter Tel. 06232/289 07 50 oder per Mail an reservierung@theater-speyer.de möglich. Programm und mehr unter www.theater-speyer.de mav