Veranstaltungen

Von Füchsen im Märchen

Märchenhaus: Mal listig, mal magisch

Mannheim.„Fuchs du hast die Gans gestohlen, gib sie wieder her, sonst wird dich der Jäger holen mit dem Schießgewehr!“. Wer kennt es nicht, das Kinderlied vom schlauen Fuchs? Überhaupt tauchen Füchse häufig auf, nicht nur in Liedern, sondern auch in Märchenerzählungen aus aller Welt. Ihnen, den Füchsen, widmet das Mannheimer Märchenhaus in der Kehlerstraße 9 in Seckenheim jetzt einen Märchenabend am Donnerstag, 8. Februar. Um 20 Uhr geht es dort dann um listige, überlistete, magische, zauberkundige, hilfreiche oder geheimnisvolle Füchse. Von ihnen erzählen Sabine Lukat und Angelika Schmucker. Der Eintritt kostet zehn Euro, Anmeldung unter Tel. 0175/858 11 36. scho