Veranstaltungen

Von Mumien und Pharaonen

REM: Führungen für die ganze Familie

Mannheim.Die aktuelle Sonderausstellung „Mumien – Geheimnisse des Lebens“ der Reiss-Engelhorn-Museen (REM) zeigt, dass es nicht nur in Ägypten Mumien gab. Am Freitag, 7. Dezember, entdecken Familien Mumien aus aller Welt – von den Dinosauriern über alte Hochkulturen bis in die Gegenwart. Die Mumien verraten teils Überraschendes über das Leben unserer Vorfahren. Die Teilnehmer erfahren, welchen Rätseln die Forscher bereits auf die Spur gekommen sind. Am Freitag, 14. Dezember, locken die Familienführungen ins Reich der Pharaonen. In der beliebten Ägypten-Ausstellung gehen die Besucher auf eine spannende Zeitreise. Sie lernen den Alltag an den fruchtbaren Ufern des Nils, den aufwändigen Totenkult und den weitverzweigten Götterhimmel kennen. Auch ein Besuch in der aktuellen Studio-Ausstellung „Stein(h)art“ darf natürlich nicht fehlen. Dort sehen die Teilnehmer, welche Objekte in der ältesten ägyptischen Pyramide gefunden wurden. pm