Veranstaltungen

Vorwärts die ganze Nacht

Archivartikel

techno: Pappenheimer, Sven Wittekind und FADEN legen im „Loft“ auf

Ludwigshafen.„Härter, schneller, besser – einfach nur Techno“, verspricht das Loft am Samstag, 21. September. Der Würzburger DJ Pappenheimer kommt nach Ludwigshafen und wird dem Partyvolk ordentlich einheizen. „Es geht vorwärts – und das die ganze Nacht“, verspricht das Loft (Lagerplatzweg 3, Beginn 23 Uhr).

Treibender Sound

Der Techno-Gigant und Fan-Favorit werde für eine ultimative „Abfahrt“ sorgen, so der Club. Unter dem gleichen Titel hat der 35-Jährige in seiner fränkischen Heimatstadt bereits eine Party-Reihe am dortigen Flughafen auf die Beine gestellt.

Pappenheimer ist in der Szene alles andere als ein Unbekannter und hat unter anderem bereits auf der „Nature One“ aufgelegt. 2015 und 2018 sind seine beiden Alben „Time Travel“ und „Stolen Memory“ erschienen.

Und das ist noch nicht alles: Auch Sven Wittekind steht am Samstag an den Turntables, um die Gäste mit seinem kompromisslosen Sound ins Schwitzen zu bringen. Der DJ und Produzent aus Frankfurt am Main hat die Entwicklung des harten Technos in den vergangenen 20 Jahren maßgeblich mit vorangetrieben.

Damit nicht genug: Dritter Act der Nacht ist Fabian Denz, besser bekannt als FADEN. Seit 2007 steht er hinter den Decks, 2015 schaffte er es mit einem Remix auf Platz 1 der Beatport-Charts.

Bis 6 Uhr wird das Trio die Tanzfläche mit treibendem Techno beschallen. Der Eintritt kostet 12 Euro. fab

Zum Thema