Veranstaltungen

Werke von Will Sohl im Port 25

Mannheim.Einen Einblick in Will Sohls Leben und seine Arbeit geben die „Künstlernachlässe Mannheim“. In der Ausstellung „Will Sohl-Artists‘ Books Reloaded“ werden die Künstlerbücher, die Sohl zwischen 1934 und 1968 gestaltete, gezeigt. Sohl ist 1906 in Ludwigshafen geboren worden, 1969 starb er in Heidelberg. Bekannt ist er noch heute mit den Arbeiten zu seinen Reisen nach Sylt, Island oder die Lofoten.

Die Schau im Port 25 (Hafenstraße 25-27) hat vergangenen Freitag eröffnet und läuft bis zum 26. August. Ein passender Vortrag findet am 5. Juli um 18 Uhr im Marchivum statt. mica