Veranstaltungen

Winzer laden ein zur Verkostung

Pfalz: Probe entlang der Weinstraße

Rhein-Neckar.Premiere an der Weinstraße: Erstmals laden die Winzer des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter Pfalz (VDP) am Samstag, 12. Mai, zu einem gemeinsamen Verkostungstag ein. Von 11 bis 17 Uhr kann bei den „VDP.Pfälzer Maispitzen“ von Laumersheim bis Schweigen in sämtlichen teilnehmenden Betrieben der aktuelle Jahrgang probiert werden. 22 VDP-Betriebe beteiligen sich an der Aktion. Dabei spielen – typisch für die Jahreszeit – die Weißweine die Hauptrolle. Doch auch andere leichte Sommerweine, Sekte, Rosé und Rotweine stehen zur Verkostung bereit. Als besonderen Höhepunkt haben die Pfälzer Winzer ihre Kollegen der Vinea Wachau eingeladen.

Das „VDP.Pfälzer Maispitzen“-Eintrittband kostet 15 Euro pro Person und berechtigt zur Verkostung der bei den teilnehmenden Winzern angebotenen Weine. Die Bänder sind bei den Weingütern oder beim VDP Pfalz unter info@vdp-pfalz.de erhältlich. Eine Liste der teilnehmenden Weingüter findet sich auf der Internetseite des Verbands unter vdp-pfalz.de. mav