Veranstaltungen

Niedecken-Interview

"Wir müssen die Demokratie pflegen"

Seine fünfte Soloplatte "Das Familienalbum - Reinrassije Stroossekööter" hat soeben Platz zwei der Albumcharts erreicht. Dementsprechend gut gelaunt blättert Wolfgang Niedecken beim Redaktionsbesuch im CD-Booklet, das mit historischen Bildern die aufwendig produzierte Musik unterstützt. Dem entgegen steht die Sorge des 66-Jährigen um Demokratie, die Grünen, die er mit großen Hoffnungen seit

...
Sie sehen 3% der insgesamt 14334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00