Veranstaltungen

Ziel: Ängste nehmen

DKFZ: Schau zu Brust- und Eierstockkrebs

Heidelberg.„Ansichtssache“ lautet der Titel einer Wanderausstellung zum Thema familiärer Brust- und Eierstockkrebs, die bis zum 26. Oktober im Hauptgebäude-Foyer des Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 280, gezeigt wird. Anhand von 17 Porträtfotos gewährt sie Einblicke in die Erfahrungen von Frauen, die selbst die Diagnose Brustkrebs erhalten haben oder genetisch vorbelastet sind. Kompaktes Expertenwissen ergänzt das Informationsangebot.

Die Ausstellung möchte zeigen, wie zum Beispiel eine Brustrekonstruktion aussehen kann. Die Bilder sollen Ängste nehmen und bei der Entscheidung helfen. Die Schau ist Teil der Brustkrebs-Kampagne, die das betriebliche DKFZ-Gesundheitsmanagement innerhalb seines Präventions- und Früherkennungsprogramms organisiert. mav