Veranstaltungen

Zwischen Blues, Jazz und Balkan

Weltmusik: Projekt von Jutta Glaser

Mannheim.Mit einem besonderen Projekt ist die Nusslocher Jazzsängerin Jutta Glaser am Samstag, 16. Februar, um 20.30 Uhr im Mannheimer Trommelpalast zu hören: Mit Kantoj bringt sie Weltmusik mit brasilianischem Flair und internationalen Einflüssen auf die Bühne. Dabei macht allein schon das Instrumentarium der Band neugierig.

Zélia Fonseca mit dabei

Begleitet wird die Sängerin, die an diesem Abend auch zu Monochord und Shrutibox greift, von Zélia Fonseca (Gitarre, Cigarbox), Marcio Tubino (Perkussion, Saxofon, Flöte, Udu), Philipp Wolfart (Kontrabass), Erwin Ditzner (Schlagzeug), Cordula Reiner Wormit (Harfe) und Jochen Sattler (Gong, Khene).

Gemeinsam gehen die Musikerinnen und Musiker auf klangvolle Entdeckungsreise im weiten Feld etwa zwischen Country-Blues, nordischen Runengesängen und rumänischen Wiegenlieder. sdo

Info:  Samstag, 16. Februar, 20.30 Uhr, Trommelpalast, Mannheim; Karten für 12 Euro unter tickets@trommelpalast.de