Vereinsmorgen

Flippers geben Spiel aus der Hand

Archivartikel

HSG Mannheim: Handballerinnen der HSG stehen sich selbst im Weg

Seckenheim. Am vergangenen Samstag luden die Handballerinnen der TSG Seckenheim den TSV Heiningen in die Richard-Möll Halle und mussten leider wieder Punkte abgeben. Dabei fing die Partie vielversprechend an: Dem Trainer David Pollok stand der gesamte Kader zur Verfügung und dementsprechend nutzten Flippers die voll besetzte Bank aus, indem sie von Anfang an mit sehr viel Tempo spielten. Die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2659 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00