Vereinsmorgen

Mayers Figuren

Archivartikel

kfd St. Aegidius: Auf den Spuren des Bildhauers

Seckenheim. Martin Mayer, 1931 in Berlin als Sohn pfälzischer Eltern geboren, ist wohl einer der letzten Vertreter der klassisch-modernen Skulptur. In der Tradition etwa von Auguste Rodin oder Henry Moore ist Mayer, dessen Familie 1943 nach Weißenburg in Bayern umzog, als Kontrapunkt hoch aktuell. Mit ihm befassten sich jetzt Mitglieder der Seckenheimer kfd-Gruppe um Rita Gund.

Auf eine

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2340 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00