Vermischtes

Lotto Vermisster Gewinner lässt Frist verstreichen

1,15 Millionen Euro verpasst

Archivartikel

Stuttgart/Bad Saulgau.Sechs Richtige und doch kein Glück: Weil ein Lotto-Spieler aus dem schwäbischen Bad Saulgau seinen millionenschweren Gewinn nicht innerhalb von 13 Wochen abgeholt hat, geht ihm das Geld nun flöten. Die Summe von mehr als 1,15 Millionen Euro komme in einen Topf für Sonderauslosungen des Deutschen Lotto- und Totoblocks, teilte Lotto Baden-Württemberg gestern in Stuttgart mit. Mit dem Geld würden

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00