Vermischtes

Teenager-Schwangerschaft

13-Jähriger doch nicht der Vater

Archivartikel

London. Er hat als milchgesichtiger Papa Schlagzeilen gemacht, nun soll der 13-jährige Engländer Alfie Patten doch nicht Vater einer Tochter sein. Nach Informationen des "Daily Mirror" wurde der Junge von seiner 15-jährigen Freundin Chantelle an der Nase herumgeführt. Laut DNA-Test scheidet der 1,20 Meter kleine Alfie als Vater der kleinen Maisie definitiv aus, wie das Blatt gestern

...
Sie sehen 48% der insgesamt 824 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00