Vermischtes

Kriminalität: Bluttat eines 60-Jährigen in Landshut / Menschen im Landgericht verbarrikadieren sich / Abschiedsbrief gefunden

1.363646

Archivartikel

Ulf Vogler

Landshut. Nicht nur Reinhard Kriesel dachte bei den Schüssen im Landshuter Landgericht sofort an einen Amoklauf. Der Finanzbeamte war gestern Vormittag in einem Prozess im Erdgeschoss des Gerichts, als im Foyer eine Etage darüber ein Sportschütze (60) seine 48-jährige Schwägerin mit einem Schuss in den Kopf tötete und eine weitere Schwägerin mit einer Kugel verwundete. Nachdem

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2712 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00