Vermischtes

Gesundheit

300 Kinder an Noroviren erkrankt

Archivartikel

Bad Segeberg.Rund 300 Jugendliche sind am Wochenende in einem Zeltlager in Schleswig-Holstein an Brechdurchfall erkrankt. Vermutlich haben sie sich mit Noroviren angesteckt. Mindestens 143 Teilnehmer des Zeltlagers "Camp D" in Bad Segeberg wurden nach Angaben des Camp-Notarztes Franz-Rudolf Fendler ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt mussten rund 300 Teilnehmer medizinisch versorgt werden, sagte gestern

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00