Vermischtes

Wissenschaft Viele Landwirbeltiere vom Aussterben bedroht / Ursache laut Forschen oft Menschen

515 Arten äußerst gefährdet

Archivartikel

Mexiko-Stadt.Mehr als 500 Arten von Landwirbeltieren stehen nach einer Analyse derzeit am Rande des Aussterbens. Dies sei wahrscheinlich größtenteils auf menschliches Handeln zurückzuführen, berichten Forscher um Gerardo Ceballos von der Nationalen Autonomen Universität Mexikos in den „Proceedings“ der Nationalen Akademie der Wissenschaften der USA.

Ceballos und seine zwei US-amerikanischen

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema