Vermischtes

Natur: Millionen Liter Öl in Po-Zufluss / Ventile absichtlich geöffnet

Ölpest-Alarm in Italien nach Sabotage

Archivartikel

Mailand. Umweltkatastrophe in Italien: Nach einem Sabotageakt in einer Raffinerie bei Monza war der Po - der Hauptfluss des Landes - gestern von einer Ölpest bedroht. "Nicht nur für die Naturschutzoasen um Monza herum, sondern vor allem für das weitreichende Ökosystem des Po ist die schwarze Welle ein Desaster mit Langzeit-Auswirkungen", klagten gestern Experten der italienischen Fraktion der

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2102 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00