Vermischtes

Fluggesellschaft Ursache "Mechanische Einwirkungen"

Airbus war gemietet

Archivartikel

Moskau.Das in Ägypten abgestürzte Passagierflugzeug war im Besitz einer irischen Leasinggesellschaft. Der Airbus A-321 habe dem Unternehmen Wilmington Trust SP Services (Dublin) Ltd gehört und sei an die russische Fluggesellschaft Kogalymawia verleast worden, teilte die irische Luftfahrtbehörde (IAA) gestern auf Anfrage mit. Das Luftverkehrsbetreiberzeugnis sei russisch gewesen. Im Frühjahr dieses

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00