Vermischtes

Großbritannien: Mit der 97 Jahre alten Millvina Dean starb die letzte Überlebende des Luxusliner-Unglücks 1912

Als Säugling auf der Titanic

Archivartikel

London. Die letzte Überlebende des Untergangs der "Titanic" ist tot. Millvina Dean starb am Sonntag im Alter von 97 Jahren in einem Pflegeheim im Süden Englands. Dean war gerade neun Wochen alt, als der Luxusdampfer 1912 auf seiner Jungfernfahrt von Southampton nach New York mit einem Eisberg kollidierte und etwa 1500 Passagiere in den Tod riss.

Deans Familie gehörte zu den

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00