Vermischtes

Luftfahrt Meistverkaufter Typ des US-Flugzeugherstellers auf dem Prüfstand / In Deutschland Auswirkungen gering

Alte Boeing 737 müssen zur Inspektion

Archivartikel

Washington/Berlin.Nach der Notlandung einer US-Maschine mit einem Loch im Dach müssen ältere Modelle des Verkaufsschlagers Boeing 737 zur Überprüfung. Betroffen sind vor allem Maschinen in den USA. Die US-Luftfahrtsbehörde FAA ordnete eine Untersuchung auf Materialermüdung beim meistverkauften Flieger der Welt an. In einer Maschine der US-Billiglinie Southwest Airlines war mitten beim Flug ein Loch aufgerissen.

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00