Vermischtes

Am Dienstag wird es noch mal richtig heiß - aber Abkühlung in Sicht

Rhein-Neckar.Nach wochenlanger Hitze ist Abkühlung in greifbarer Nähe - doch zuvor gehen die Temperaturen am Dienstag noch mal richtig nach oben. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen mitteilte, werden Höchstwerte von bis zu 38 Grad erwartet. Der dazu schwach bis mäßig wehende Wind dürfte kaum für Erfrischung sorgen. In Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg steigen die Temperaturen am Nachmittag auf bis zu 37 Grad. In Teilen von Rheinland-Pfalz und dem Saarland kann es sogar bis zu 39 Grad warm werden.

Auf die Erfrischung bewegen sich dann ab dem folgenden Tag die Temperaturen langsam aber sicher zu: Die Menschen im Südwesten müssen sich in den kommenden Tagen auf Unwetter mit teils heftigem Wind und Starkregen einstellen. 

Neben starken Regenfällen mit bis zu 40 Litern Niederschlag pro Quadratmeter in der Stunde kann es auch zu Hagelschauern kommen. Darüber hinaus sind Sturmböen mit bis zu 80 Stundenkilometern möglich. Die Waldbrandgefahr bleibt sehr hoch. Der Trend setzt sich bis Ende der Woche fort.

Bereits am Dienstag wurden erste Unwetter erwartet - ebenso wie am Mittwoch, der laut DWD der bisher heißeste Tag der Woche mit mehr als 38 Grad werden könnte. Auch Donnerstag und Freitag kann es vereinzelt zu Unwettern kommen. Die Temperaturen klettern auf bis zu 29 Grad.

Drei Grundregeln während der Hitzewelle 

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für die Städte Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen, sowie dem Rhein-Neckar- und dem Rhein-Pfalz-Kreis erneut eine Hitzewarnung ausgegeben. Während einer Hitzewelle sollten Sie folgende drei Grundregeln beachten:

1. Meiden Sie die Hitze!

Gehen Sie nicht in die direkte Sonne!

Gehen Sie nicht in der heißesten Zeit (nachmittags) nach draußen!

Verschieben Sie körperliche Aktivität im Freien auf die frühen Morgenstunden!

2. Halten Sie Ihre Wohnung kühl!

Lüften Sie nur dann, wenn es draußen kühler ist als drinnen!

Vermeiden Sie tagsüber direkte Sonneneinstrahlung!

3. Halten Sie Ihren Körper kühl und achten Sie auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr!

Tragen Sie luftige, helle Kleidung und eine Kopfbedeckung!

Nehmen Sie eine kühle Dusche oder ein kühles Bad!

Trinken Sie ausreichend und regelmäßig! 

Hier finden Sie aktuelle Wetterprognosen für Mannheim und die Region.  

Zum Thema