Vermischtes

Thailand Retter haben Kontakt zu der eingeschlossenen Jugendfußballmannschaft aufgenommen

Am Leben, aber noch gefangen

Archivartikel

Chiang Rai.Die in einer Höhle im Norden Thailands eingeschlossenen Jugendfußballer sind von Tauchern lebend entdeckt worden – doch auf ihre Rettung aus dem überfluteten Höhleninneren müssen sie warten. Es werde vorerst noch nicht möglich sein, die zwölf Jungen und ihren Trainer zu bergen, sagte der Gouverneur der Provinz Chiang Rai, Narongsak Osotthanakorn. Der Wasserpegel sei noch zu hoch und die Jungen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema