Vermischtes

Essen Prozess um Serie von Gruppenvergewaltigungen läuft

Angeklagter gesteht: „Ich schäme mich“

Archivartikel

Essen.Mit dem Geständnis eines Angeklagten hat vor dem Essener Landgericht der Prozess um eine Serie von Gruppenvergewaltigungen im Ruhrgebiet begonnen. Der 20-jährige Mann aus Gelsenkirchen ließ seinen Verteidiger gestern eine Erklärung verlesen, in der es hieß: „Ich stehe zu den Taten und erkenne meine Schuld an. Ich schäme mich.“ Die übrigen vier angeklagten Deutschen zwischen 17 und 24 Jahren

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00