Vermischtes

Frankreich Fleischer und Metzger fühlen sich nach Attacken auf ihre Geschäfte zunehmend bedroht

Angst vor radikalen Veganern

Archivartikel

Paris.„Fleisch = Mord“ steht auf manchen Schaufenstern gesprüht. Oder „Stopp den Speziesismus“, womit die Diskriminierung von Tieren gemeint ist, welche dem Menschen als untergeordnet gelten. Metzgereien oder die Gehwege davor sind mit blutroter Farbe beschmiert, deren Schaufenster mit Steinen beworfen oder ganz eingeschlagen.

Weil sich gewalttätige Akte wie diese, für die militante Veganer

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3383 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00