Vermischtes

Natur Weniger gefährdete Tiere auf Roter Liste / Lebensraum des Wildkaninchens in Europa stark bedroht

Artenschwund leicht gebremst

Archivartikel

Gland.Gute Nachrichten für zehn bedrohte Vogel- und Fischarten: Dank Schutzmaßnahmen und durch Brutprogramme haben sich die Populationen nach Angaben der Weltnaturschutzunion (IUCN) leicht erholt. Auf der neuen Roten Liste gefährdeter Tier- und Pflanzenarten werden acht Vogel- und zwei Fischarten als weniger gefährdet eingestuft, wie die IUCN am Dienstag in Gland mitteilte.

Darunter sind ein

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1459 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema