Vermischtes

Raumfahrt Technischer Helfer soll Wartungen und Reparaturen an Solarpanelen vornehmen

Astro-Alex putzt mit Robo-Justin

Archivartikel

Weßling.Langsam dreht sich Justin auf seinen Rollen – und dann winkt er erst mal: Den Befehl hat der Roboter im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im oberbayerischen Oberpfaffenhofen bei Weßling von dem Astronauten Alexander Gerst bekommen, der Justin von der Internationalen Raumstation ISS aus steuert. „Back to work“ (zurück an die Arbeit), sagt Gerst. Er ist gestern schließlich nicht

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00