Vermischtes

Ermittlungen Verdächtiger im Fall der vermissten 15-Jährigen aus Berlin wieder frei

Auch die Anwohner suchen nach Rebecca

Archivartikel

Berlin.Die Suche nach der vermissten Rebecca aus Berlin ist auch am Wochenende mit Hochdruck weitergelaufen. Bis gestern Mittag seien 143 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, die alle geprüft würden, sagte ein Sprecher der Polizei. Ein Lebenszeichen der 15 Jahre alten Schülerin gab es weiter nicht.

Als verdächtig gelte immer noch der 27 Jahre alte Schwager des Mädchens, in dessen Haus es

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema