Vermischtes

Auktion: Für 1,8 Millionen Dollar geht Eigentum des indischen Nationalhelden an neue Besitzer

Auch Gandhis Nickelbrille versteigert

Archivartikel

New York. Vier persönliche Gegenstände des indischen Nationalhelden Mahatma Gandhi sind in New York für 1,8 Millionen Dollar (rund 1,4 Millionen Euro) versteigert worden. Innerhalb von acht Minuten kamen Gandhis Nickelbrille, seine Taschenuhr, die Sandalen und ein Essgeschirr unter den Hammer. Das Auktionshaus Antiquorum Auctioneers hatte als Höchstpreis 30 000 Dollar angesetzt. Der frühere

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00