Vermischtes

Gedenktag Sekte ermordete vor 50 Jahren Schauspielerin Sharon Tate und sechs weitere Personen / Rassenkrieg als Ziel

Auf den Spuren der „Manson-Family“

Archivartikel

Los Angeles.Der Cielo Drive schlängelt sich durch die Hügel über Beverly Hills. Die Gegend bietet einen grandiosen Ausblick auf Los Angeles. 10050 Cielo Drive zählt aber auch zu den berüchtigtsten Adressen der Metropole: In der Nacht zum 9. August 1969 wurden hier die Schauspielerin Sharon Tate, drei Freunde sowie ein Student von der „Manson Family“ ermordet.

„Hier stellten sie ihren 1959er Ford

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2536 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema