Vermischtes

Auge in Auge mit Urmensch „Udo“

Archivartikel

Pforzen.Vor einem Jahr machte der Fund von Urmensch „Udo“ Schlagzeilen, nun hat der Menschenaffe im bayerischen Pforzen eine Ausstellung bekommen. Seit dem Wochenende zeigt die schwäbische Gemeinde im Landkreis Ostallgäu eine Nachbildung von „Udo“. Auf mehr als 170 Quadratmetern geht es zum einen um die Evolutionsgeschichte des Menschen. Zum anderen werden die Grabungen in der Pforzener Tongrube

...

Sie sehen 52% der insgesamt 761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema