Vermischtes

Unfall Mehrere Schwerverletzte in Hamburg / Großeinsatz der Rettungskräfte

Auto kracht auf Touristen-Bus

Archivartikel

Hamburg.Bei einem heftigen Aufprall eines Wagens auf einen Stadtrundfahrt-Bus am Hamburger Hafen sind gestern alle vier Autoinsassen schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestehe aber nicht, erklärte ein Polizeisprecher. Sieben Menschen im Bus erlitten zudem leichte Verletzungen.

Wie viele Leute insgesamt in dem Doppeldeckerbus saßen, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Die vier

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1283 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00