Vermischtes

Gesellschaft Hauptstelle für Suchtfragen bezeichnet Deutschland als Hochkonsumland

„Badewanne voller Alkohol“

Archivartikel

Berlin.Deutschland hat laut dem neuen Jahrbuch Sucht ein Alkoholproblem. Nach den Berechnungen für 2017 tranken die Bundesbürger pro Kopf rund 131 Liter Alkoholika, teilte die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen gestern in Berlin mit. Das entspreche rund einer Badewanne voller alkoholischer Getränke. Besonders beliebt waren Bier, Wein und Spirituosen.

Auch wenn der Alkoholkonsum beim

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1479 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00