Vermischtes

Stromausfall Versorgungssystem hat sich automatisch abgeschaltet / Betreiber: „Elektrizität größtenteils wiederhergestellt“

Behörden suchen weiter Ursache

Archivartikel

Buenos Aires/Montevideo.Nach dem beispiellosen Stromausfall in Argentinien und Uruguay hat die Ursachenforschung begonnen. Die Mitarbeiter der Stromversorger versuchten am Montag zu klären, wie es zu dem Blackout kommen konnte.

Nach einer überhöhten Spannung an der Stromleitung zwischen den Wasserkraftwerken Yacyretá und Salto Grande sei das Versorgungssystem automatisch abgeschaltet worden, erklärte

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00