Vermischtes

Prozess Landgericht verurteilt Vater der ermordeten Arzu Ö. zu sechseinhalb Jahren Haft

Beihilfe führt ins Gefängnis

Archivartikel

Detmold.Nach der Entführung und Ermordung der 18-jährigen Arzu aus Detmold muss der Vater nun wegen Beihilfe zum Mord ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte den 53-Jährigen gestern in einem Indizienprozess zu sechseinhalb Jahren Haft wegen Beihilfe, Freiheitsberaubung und Körperverletzung. Die Staatsanwaltschaft hatte acht Jahre und neun Monate Haft gefordert.

Der Vater hatte jede

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema