Vermischtes

Stadtplanung Architekt, der noch nie in der serbischen Metropole war, entwirft gigantisches Projekt

Belgrad streitet um neues Viertel

Archivartikel

Belgrad.Nach dem Vorbild atemberaubender Projekte in den arabischen Golfstaaten soll Belgrad in einem Kraftakt neu gestaltet werden. Das aus Abu Dhabi stammende Bauunternehmen Eagle Hills will drei Milliarden Euro in der serbischen Hauptstadt investieren, um am rechten Ufer des Save-Flusses ein Stadtviertel der Superlative mit Luxuswohnungen in Hochhäusern zu errichten. So soll es etwa einen 220 Meter

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2535 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00